Iris Pipeline X Ray Inspektion System

Iris Pipeline X Ray Inspektion System

Das Röntgeninspektionssystem Iris Pipeline von Sparc Systems fördert den systematischen Produktfluss und liefert eine optimale Erkennung von Schadstoffen.

Beschreibung

Die Iris wurde entwickelt, um speziell auf die einzigartigen Anforderungen von Produkten zu reagieren, die durch ein Rohr fließen, und den Herstellern dabei zu helfen, strenge HACCP-Protokolle und Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit zu erfüllen.

Das Röntgensystem Pipeline kontrolliert das Pumpprodukt und weist Verunreinigungen vor der Verpackung oder Verarbeitung zurück. Diese Inspektion führt zu weniger verschwendeten Verpackungsmaterialien, führt zu weniger Nacharbeit und reduziert den Produktverlust, der durch das Entfernen von Schadstoffen nach der Verpackung entsteht. Durch das entfernte Entfernen von Schadstoffen früher wird das Potenzial für teure Ausfallzeiten und Schäden an nachgelagerten Geräten reduziert.

Typische Anwendungen sind:

  • Ganzer Muskel wie Hühnerbrust
  • Fleisch (Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel)
  • Torenfüllungen, Gülle, Suppen und Saucen
  • Eis
  • Obst
  • Gemüse
Eigenschaften

Die drei Modelle (1 1/2, 2 1/2 und 6 Zoll) der Iris-Produktreihe sind so konzipiert, dass sie sich schnell und einfach in Ihr bestehendes starres oder flexibles Rohrsystem integrieren lassen. Robuste Schnellwechselarmaturen ermöglichen die Demontage, Reinigung und Wiedermontage in Sekundenschnelle.

Zusätzliche Information

Technology

Bone detection, X-ray

Industry

das Protein

Laden Sie noch heute unsere Infografik herunter

Finden Sie mit unserem praktischen Ratgeber die perfekte Maschine für Ihre Produktlinie.


Jetzt downloaden

Start typing and press Enter to search