Sparc Systems verstärkt internationale Präsenz mit Weber France Partnerschaft

The Sparc Hub
The latest industry insight from Sparc Systems

Stay compliant with updates about the latest technology and information.
Get them sent directly to your inbox by signing up now.

Sparc Systems verstärkt internationale Präsenz mit Weber France Partnerschaft

Im Rahmen der internationalen Expansion und des Engagements in der Zusammenarbeit mit marktführenden Organisationen für die Lebensmittelindustrie hat Sparc Systems eine Partnerschaft mit einem neuen Vertriebspartner-Weber France-geschlossen.

 

Weber France ist eine französische Tochtergesellschaft des globalen Maschinenherstellers, Weber Maschinenbau GmbH, die in der Lebensmittelindustrie tätig ist und sich auf Lebensmittelschneiden und Verpackungen für Fleisch-, Käse-und Wurstwaren spezialisiert hat.

 

Die Maschinen, die im Rahmen der Partnerschaft eingesetzt werden, sind die All-in-one, Kombi-Maschinen Und Ende der Linienausstattung, zu der auch der Cerberus und Theia gehören-mit Kontrollwaage, Röntgen-und SparcEye Etiketteninspektionsfunktionen.

Diese Technologie wird es den französischen Einzelhändlern ermöglichen, die europäischen Anforderungen an Lebensmittelsicherheit und-vorschriften vollständig einzuhalten.

 

Daniel Frank, Vertriebsdirektor bei Sparc Systems, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit einem so etablierten Partner in einem wichtigen europäischen Lebensmittelmarkt wie Frankreich zusammenzuarbeiten.

 

„Weber France ist das Herzstück der französischen Geschäftstätigkeit der Weber Maschinenbau GmbH und passt zu unseren Schneid-und Verpackungsanlagen hervorragend zu unseren Geräten zur Lebensmittelsicherheit.

 

Und das Feedback, das wir bisher von unseren französischen Kunden erhalten haben, ist, dass die Partnerschaft die perfekte Kombination von Geräten bietet und es unseren Nutzern ermöglicht, die ständig steigenden Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit und die Einhaltung der Vorschriften in Europa sicher zu erfüllen. „

Yann Le Friec Vertriebsleiter Weber France fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, mit einem so innovativen Partner wie Sparc Systems zusammenzuarbeiten, und diese neue Partnerschaft wird eine vollständige, nahtlose Lösung bieten und gleichzeitig unser Angebot für den Markt erweitern.

 

„Das führende Design und die Technologien von Sparc Systems für die Endkontrolle der Leitungen und die“ All-in-One „-Lösung machen die Organisation von ihrer Konkurrenz abwegend, da ihre Maschinen höchste Standards in Zuverlässigkeit, Betriebskosten und Lebensmitteln bieten. Sicherheit. „

 

Weitere Branchenaktualisierungen finden Sie unter Sparsamer Hub

, und um mit einem Mitglied unseres Teams über unser Maschinenprogramm zu sprechen, nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Start typing and press Enter to search